Simon & Bearns

Filterkaffee aus Kenia (Ol’Ochoy AA)
€13,50(€39,71/kg)

inkl. MwSt. I zzgl. Versand

Geschmack: Apfel, rote Himbeere
Stärke:


Säure:


Sorte: 
100 % Arabica, Single Origin

Ol,ochoy ist ein Kaffee aus Kenia. Sein sauberes und ausbalanciertes Profil und seine Süße machen ihn sehr besonders und lecker.

Eignet sich am besten für:

Filtermaschine /
Handfilter
French Press
Aeropress
Cold Brew
  • Anbaugebiet: Nandi County, West Kenya
  • Farmer: Paul
  • Anbauhöhe: 2.000m
  • Aufbereitung: Gewaschen
  • Varietät: Batian, Ruiru11

Projektspende: 0,25€/kg Rohkaffee werden an die NGO Crossroads gespendet

Die Farm Ol’ochoy ist für ihre nachhaltigen und zukunftsorientierten Anbau- und Managementmethoden sowie für die Unterstützung kleinerer Kooperativen bekannt. Paul, der Besitzer der Farm, produziert hier einige der feinsten Microlot Spezialitäten Kaffees seiner Region. 

Ausgestattet mit einer eigenen 2-disk Pulping Unit, befindet sich die Farm in Nandi County im Rift Valley. Pauls Haus liegt auf dem “Monkey Hill” auf 2000 m über dem Meeresspiegel. In dieser Höhe wachsen neben Kaffee und Tee einträchtig nebeneinander.

Paul ist in der Nähe des heutigen Crossroads Projekts aufgewachsen, als einer der wenigen aus seiner Region hat er den Sprung in die Hauptstadt nach Nairobi als Rechtsanwalt geschafft. Er betreibt seine eigene Kaffeefarm und fördert die Region seiner Heimat, um ganz bewusst der Landflucht entgegenzuwirken: “Die Leute sollen sehen, dass man mit Landwirtschaft gut leben kann.”